italienisch Restaurants

Berni’s Nudelbrett | Altstadt

31. Januar 2012

„Bernie’s Nudelbrett“ liegt zwischen zwei Münchner Touri-Hotspots schlechthin, nämlich dem Alten Peter und dem Viktualienmarkt. Und der Marienplatz samt Rathaus ist ebenfalls keinen Steinwurf entfernt, so dass eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und eine weitere Sehenswürdigkeit gegeben ist. Demzufolge bekommt man in diesem Lokal die Speisekarte nicht nur auf deutsch, sondern neben Englisch u.a. auch in Russisch. 🙂

Beim Betreten des „Nudelbretts“ wird man spontan an ein Steakhaus erinnert, denn die Einrichtung ist in erster Linie zweckmässig und lässt kein „Wohnzimmer-Feeling“ aufkommen. Der Service ist schnell und professionell freundlich, so dass dieser erste Eindruck auch bestehen blieb.

Zwar lässt der Name vermuten, dass es bei „Berni’s“ nur Teigwaren mit Soße auf den Teller kommen, die Speisekarte hat aber viel mehr zu bieten. Die Auswahl reicht von logischerweise Pasta über Pizza bis zu Fisch und Fleisch. Vegetarische Gerichte sind reichlich vorhanden und erfreulicherweise gut sichtbar mit einem „V“ markiert. Die schon umfangreiche Standardkarte wird übrigens noch durch eine DIN A4 Tageskarte ergänzt, die bei unserem Besuch eine tolle Leckerei aus Sardinien anbot: Ravioli mit Kartoffel-Käse-Füllung! Und wer die Wahl hat, hat hier tatsächlich auch die Qual, denn dank der Vielzahl der angebotenen Speisen dauerte unsere Entscheidungsfindung tatsächlich ein wenig länger. Schließlich wählten wir „Lasagne al forno“ und Pizza „ai Boccocini“ (Tomatensauce, Mozzarella Bällchen, Kirschtomaten, Oliven, Rucola, Zitronen-Olivenöl). Die Lasagne war anscheinend nicht frisch, ließ rein optisch Tomatensoße vermissen, aber hat ganz gut geschmeckt. Bei der Pizza hätte ich mir etwas mehr Rucola gewünscht, ansonsten war der Belag okay und der Boden schön dünn und wenig durchgeweicht. Besonders lecker fand ich das Zitronen-Olivenöl. Das in der Speisekarte angepriesene Chilli-Olivenöl hingegen kann man getrost vergessen, es ist einfach nicht scharf genug.

Trotz der recht positiven Eindrücke wird’s wohl bei diesem Besuch bleiben, denn die Preise (alkfreies Weißbier € 4,20, Pizza knapp € 10) sind zwar für die Lage, nicht aber für die Qualität angemessen.

Adresse:
Petersplatz 8, 80331 München

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen

Translate »
%d Bloggern gefällt das: