Café Restaurants

pano BROT & KAFFEE | Altstadt

23. September 2013

In den Stachuspassagen gibt es mittlerweile so viele Imbisse und Bäckereien, dass die Auswahl wirklich schwer fällt. Da ich letzte Woche mal Lust auf was Neues hatte, habe ich mal bei „Pano“ vorbeigeschaut. Obwohl es diesen Laden schon seit 2012 gibt, war ich nämlich noch nie dort. Das es dort Brot gibt, lässt sich ja schon am Namen erahnen. Da ich bekennender “ Kohlenhydrat-Junkie“ bin, habe ich auch mal reingeschaut und nur Brot mit Salami und Schinken gesehen, was mich ja jetzt nicht wirklich anlacht.

Laut Website werden Holzofenbrot und Brotaufstriche (ohne Konservierungsmittel und Zusatzstoffe) selbst hergestellt. Außerdem gibt es die üblichen Verdächtigen nämlich Kaffee-, Tee-, Eis- und Schokoladensorten.  Kuchen hat man wohl auch im Angebot, den habe ich aber wohl übersehen. Mittags muss es was Deftiges sein, drum hatte ich verständlicherweise nur Augen für die Sandwiches. Die sind sehr groß und üppig belegt. Und das nicht nur Wurst, sondern auch mit vegetarischen Varianten. Die Mohnsemmeln mit Camembert und getrockneten Tomaten (€ 3,80) lachten mich besonders neckisch an. Die belegten Teilchen sehen nicht nur dick und lecker aussehen, sondern schmecken auch so. Ich bin froh, dass niemand in mein Büro kam, als ich das gute Stück verzehrte. Mundsperre lässt grüßen, sag ich nur :-).

Das „Pano“ zählt also durchaus zu den Läden, bei denen man sich fragt, warum man nicht schon früher da war. Aber Fehler sind dazu da, korrigiert zu werden, und darum komme ich jetzt öfter auf einen großen Happen vorbei. Genau.

Internet: www.pano.coop
Adresse: Stachuspassagen, Karlsplatz 1. UG, 80335 München

Da ich damals kein Foto gemacht habe, gibt es einen hübschen Platzhalter von Pexels. Das Foto stellt also nicht das Angebot von Pano dar.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Nespresso Boutique 22. November 2013 at 17:11

    Ich liebe diesen Imbiss! Extrem lecker. Hebt sich echt von allen andern ab! Echt empfehlenswert!

    • Reply Karin 22. November 2013 at 17:35

      Mach mir nur den Mund wässrig 🙂

    Kommentar verfassen

    Translate »
    %d Bloggern gefällt das: