Christkindlmarkt Restaurants

Schwabinger Weihnachtsmarkt | Schwabing

21. Dezember 2013

Der Schwabinger Weihnachtsmarkt auf der Münchner Freiheit nennt sich „Der Künstlerische“ und steht dieses Jahr unter dem Motto „Kunst setzt sich durch“. Aus diesem Grund präsentiert er sich den Besuchern auch mit einer beeindruckenden Deko aus über 400 Stühlen. Schon allein deswegen lohnt sich ein Besuch, wie ich finde.

Am letzten Adventswochenende steuerten wir auf der Münchner Freiheit erstmal die nächstbeste Bude mit hausgemachten Glühwein an. Diese hieß passenderweise sogar Glühweinbude. Den dort ausgeschenkten Glühwein fanden wir ganz okay, aber nicht berauschend. Immerhin schwammen ein paar Orangenstücke in der Tasse.

Beim Gehen entdeckten wir den Stand des Cafe Münchner Freiheit. Dort werden, wie wir finden, die besten Heißgetränke der diesjährigen Christkindlmarkt-Saison ausgeschenkt. Der Apfel-Zimtpunsch schmeckte nach aromatischen Schwarztee und der hausgemachte Himbeerpunsch konnte mit ordentlich Schuss und vielen Himbeeren glänzen (beides € 3,00). Dazu gönnten wir uns noch zwei sagenhaft leckere Apfelkücherl (€ 2,50).

Für Herrn Wallygusto und mich ist der Schwabinger Weihnachtsmarkt der kleine gemütliche Bruder vom Tollwood Winterfestival. Wer also eine Alternative zu den klassischen Christkindlmärkten sucht, ist hier genau richtig.

Internet: www.schwabingerweihnachtsmarkt.de
Adresse: Münchner Freiheit, 80333 München

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Münchens Christkindlmärkte – ein kleiner Überblick | wallygusto 26. April 2014 at 9:35

    […] Schwabinger Weihnachtsmarkt […]

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: