Café Restaurants

Konditorei Schmidhofer | Laim 

5. Januar 2015

Zu einer der Entdeckung in unserer neuen Wohngegend gehört definitv die Konditorei Schmidhofer in der Nähe des Laimer Platzes. Neue Wohngegend? Sind die Wallygustos etwa doch nicht in Laim geblieben? Nein, nein, wir haben nur unsere „Kuchen-Komfortzone“ ein wenig vergrößert. Vom Vorbeilaufen kennen wir diesen kleinen Laden schließlich schon länger. Und jetzt, nach einem knappen Monat in der neuen Wohnung, kennen wir ihn auch von innen.

Drinnen

Die Konditorei Schmidhofer ist rech klein und unscheinbar. Auch das Innere ist nicht sehr spektakulär und wird von der großen Kuchentheke dominiert. Die paar Tische, die es gibt, sind bei jedem unserer Besuche besetzt. Es scheint den Leuten hier auf jeden Fall zu schmecken!

Speisekarte

Es gibt eine große Auswahl an Kuchen, Torsten und süßem Gebäck. Jetzt zur Weihnachtszeit werden zudem hausgemachte Plätzchen angeboten, die sehr gut aussehen.

Ihr solltet nur am Wochenende nicht zu spät vorbeischauen, denn dann gibt es nur noch wenig Auswahl.

Geschmack

Und ich kann sagen, die Kuchen haben mächtig Eindruck hinterlassen! Wir empfehlen den gedeckten Apfelkuchen. Und die dicken Nussecken!

Service

Die Damen hinter der Theke sind fix und freundlich. Und vorbestellen kann man hier auch! Gut zu wissen, wenn mal mehr Süßkram, zum Bespiel für eine Geburtstagsfeier, benötigt wird.

Preise

Die Preise sind unschlagbar! Das Stück Kuchen oder Torte kostet € 2,40.

Fazit

Die Konditorei Schmidhofer ist ein Grund für mich, doch nicht öfter selbst zu backen. 🙂 Als nächstes testens wir übrigens die Brezen und Semmeln. Wir halten Euch natürlich über den Geschmack auf dem Laufenden!

Adresse:
Fürstenrieder Str. 92, 80686 München

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: