Lieblingslinks Magazin

Lieblingslinks | Oktober

2. November 2018

Der Oktober begann für Herrn Wallygusto und mich sehr erfreulich mit einer Woche Urlaub in Unterfranken: Bei Federweißem und Zwiebelplootz lässt es sich wirklich ganz famos entspannen! Dazu noch ein paar schöne Wanderungen in Rhön und Spessart und der Arbeitsalltag kann ruhig wieder kommen! Ansonsten probieren wir Softeis aus schwarzen Waffeln, erfreuen uns an der weiterhin anhaltenden Beliebtheit des Gin & Tonics und wünschen uns ein paar Igel-Kekse!

Disclaimer: Dieser Beitrag enthält unter anderem unbezahlte und nicht beauftragte Empfehlungen und Verlinkungen. Ich teile mit euch nur, was ich für interessant und teilenswert halte.

  • Meine Lieblingspasta beim Italiener sind Tagliatelle aus dem Parmesanlaib mit schwarzem Trüffel. Wer keine Lust hat, dafür immer das Haus zu verlassen findet bei Volker ein herrliches Rezept für Spaghetti mit Sommertrüffeln zum Nachmachen.
  • Softeis ist irgendwie so 80er – und seit ich erwachsen bin, mache ich sowieso einen großen Bogen darum. Dass es auch anders geht, beweisen die ICE GUYS mit ihrem stylischen Softeis in der schwarzen Waffel. Besonders empfehlen kann ich Ube – das schmeckt nämlich verführerisch nach Mandeln und Kokos.
  • Seit Mitte Oktober ist auf dem Gelände des ehemaligen Tengelmann Hauptsitzes das KUNSTLABOR zuhause: 50 lokale und internationale Künstler durften sich auf 5.000 qm austoben und mit den schon vorhandenen Elementen und Räumen experimentieren, um diese neu zu interpretieren. Herr Wallygusto und ich waren schon vor Ort und schwer begeistert ob der kreativen Urban Art!
  • Bitter ist nach wie vor total in: Gin Tonic bleibt auch 2019 angesagt – allerdings anders, als wir ihn bislang kennen. Allerdings könnte sich eine Variante durchsetzen, die ganz anders ist, als wir sie bislang kennen. Und eine andere Spirituose erlebt derweil im Hintergrund ihr Comeback.
  • Wenn ich keine zwei linken Hände hätte, würde ich Herrn Wallygusto auch süße Igel Kekse mit Schokolade und Schokoladenstreusel backen. Aber so bleibt’s leider beim Angucken!
  • Das Craft Beer aus der Giesinger Brauerei ist aus München nicht mehr wegzudenken. Für MUCBOOK Grund genug, den Geschäftsführer des Giesinger Bräus, Steffen Marx mit den 8 wirklich wichtigsten Fragen des Lebens zu löchern.

Die herrliche hausgemachte Pasta auf dem Beitragsfoto habe ich bei  Sarah Boyle auf Unsplash gefunden.

Auch interessant:

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar