Kalte Gurkensuppe mit Buttermilch | Rezept auf www.wallygusto.de
Lieblingsrezepte Suppen | Eintöpfe

Gurkensuppe mit Buttermilch

14. August 2023
zum Rezept springen

Wenn es ums Essen geht, herrscht im Hause Wallygusto meist Einigkeit. Und das auch bei eher abwegigen Geschmackskombinationen wie Pizza mit Süßkartoffel und Banane. Aber es gibt Gerichte, von denen Herr Wallygusto einfach kein Fan ist. Kalte Suppen zum Beispiel. Schon beim Gedanken daran läuft es ihm eiskalt den Buckel runter. Dabei gibt es an heißen Sommertagen nichts besseres als Gurkensuppe mit Buttermilch.

Kalte Suppe für heiße Tage

Warum Herr Wallygusto keine kalte Suppe mag, ist mir ein echtes Rätsel, denn sie sind erfrischend, sehr bekömmlich und kalorienarm. Ein weiteres Plus ist die schnelle und einfache Zubereitung: Ihr könnt sie kochen und auskühlen lassen oder das Gemüse roh pürieren. Ungekocht sind kalte Suppen besonders gesund, denn dank des rohen Gemüses enthalten sie viele Nährstoffe, die normalerweise durch das Kochen der Zutaten verloren gehen.

Aber wer nicht will, der hat schon, oder? Außerdem bleibt so mehr von der köstlichen Gurkensuppe mit Buttermilch für mich. Und sollte es dennoch mal Reste geben, stelle ich diese in den Kühlschrank oder friere sie ein. So habe ich am nächsten Tag ein erfrischendes Mittagessen, auf das ich mich freuen kann.

Kalte Gurkensuppe mit Buttermilch | Rezept auf www.wallygusto.de

Meine Tipps

Ein klassischer Vertreter der kalten Suppen ist Gazpacho. Ein Rezept für eine Gazpacho auf andalusische Art findet Ihr in der Münchner Küche von Ines.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner