Eisdiele Restaurants

Eiscafé Eismeer | Isarvorstadt 

15. August 2016
Eiscafé Eismeer – die ganz besonders feinen Eis Spezialitäten im Glockenbach

Eisdielen wecken in mir Erinnerungen an Straciatella, Bananensplit & Eiskaffee. Und das, obwohl ich als Kind nicht wirklich oft in einer Eisdiele Eis essen war – für mich gab es meist Eis am Stiel. Nur ganz selten haben meine Mutter und ich uns einen Eisbecher in einem Eiscafé schmecken lassen. Auch Herr Wallygusto und ich sind eher Fans von der „schnellen Eiskugel auf die Hand“ und gehen – genau einmal im Jahr – im LA Fenice in Hammelburg Spaghettieis & Fruchtbecher essen.

Zufälligerweise postete jüngst Steffen von Feed me up before you go go ein Foto von einem wirklich grandiosen Schokoladen-Spaghetti-Eis auf Instagram. Gelöffelt hat er dieses im Café Eismeer im Glockenbachviertel. Wie der Zufall so will entdeckte ich ein paar Tage später auf dem Münchner Blog HIP HIT HURRA einen detaillierten Bericht über das kleine, aber feine und individuelle Café. Ab diesem Zeitpunkt gab’s dann kein Halten mehr – ein Glück, dass auch Herr Wallygusto süßen Verführungen nie abgeneigt ist. 😉

Drinnen

Da das Wetter super ist, setzen wir uns an einen der neun kleinen Tische vor dem Eiscafé Eismeer und genießen die Sommersonne. Da man drinnen bestellen muss, kann ich einen Blick auf die Möblierung erhaschen, die sehr modern und hell, aber dennoch gemütlich ist.

 Speisekarte

Im Eismeer werden insgesamt 128 Sorten Natureis angeboten, ein Dutzend davon wartet täglich auf eishungrige Kunden. Alle Sorten werden durch reine Handarbeit im hauseigenen Eislabor produziert, deswegen ist auch keine davon alltäglich – oder habt Ihr schon mal ein Eis mit Birne-Parmesan-Geschmack probiert? Steirische Vanille mit Kürbiskernöl und gerösteten Kürbiskernen oder Zitrone-Basilikum sind dagegen ja ein alter Hut! 😉

Neben veganem Eis für Milchallergiker und Veganer gib es auch glutenfreie Sorten. Auf Wunsch wird das Eis auch gerne in einer veganen Waffel gereicht – nicht schlecht, oder? Für das Milchspeiseeis werden nur frische regionale Vollmilch und Konditorsahne verwendet. Und das ganz ohne künstliche Zusätze und Aromastoffe und frei von Konservierungs- und Farbstoffen. Das Eiscafé Eismeer ist alles 100% Natur!

Die Speisekarte kann neben Portionen im Glas (2, 3, viele Kugeln, diverse Toppings) mit einer großen Anzahl Eisbecher im Glas oder hausgemachten Waffelkörbchen aufwarten. Daneben gibt es noch Kuchen, Cookies und frische belgische Waffeln. Und (natürlich) Eisgetränke wie Eiskaffee und Eisschokolade. Herr Wallygusto und ich haben also die berühmte Qual der Wahl. Wir entscheiden uns schließlich knapp zugunsten von Nussknacker und Steirische Vanille gegen Erdnussflip und Schokospaghetti.

Geschmack

Die Eisbecher sehen live noch um einiges besser aus als in der Speisekarte – und groß sind sie auch! Vor allem die Steirische Vanille mit den beiden Kürbiskernkräckern ist ein absoluter Hingucker! Dass die Sahne frisch geschlagen wird, schmeckt man mit jedem Löffel, denn sie ist herrlich fluffig. Der Kontrast zwischen dem angenehm süßen Vanilleeis und dem aromatischen Kernöl ist einfach grandios! Aber auch der Nussknacker mit der hausgemachten Rahmkaramell- und Haselnusssauce ist göttlich! Und die fein geriebenen Pistazienstreusel erst – ein absoluter Traum! Auch das Waffelkörbchen schmeckt erstaunlich gut – vor allem als es so richtig vollgesogen mit der inzwischen flüssigen Eiscreme ist. Wir kommen aus dem Genießen kaum heraus und wünschen uns, dass die Becher niemals leer werden!

Service

Das Eiscafé Eismeer ist Sonntag bis Donnerstag von 12 bis 23 Uhr, und Freitag und Samstag bis 24 Uhr geöffnet. Bei schlechtem Wetter wird früher geschlossen, Saisonbetrieb ist von März bis November. Wenn man draußen sitzt, wird drinnen am Tresen bestellt und bezahlt. Die Eisbecher selbst werden dann von einem freundlichen Mädel an den Tisch gebracht.

Preise

Die „richtigen“ Eisbecher im Eiscafé Eismeer kosten zwischen € 5,80 und € 6,80. Waffeln gibt es bereits ab € 3,80. Auf der Website könnt Ihr Euch die vollständige Speisekarte mit den aktuellen Preisen downloaden.

Fazit

Herr Wallygusto und ich sind auch Tage später immer noch ganz hin und weg von unseren Eisbechern!!! Und da es noch mehr als genug Variationen zu probieren gibt, kommen wir bestimmt bald wieder!

Adresse: Pestalozzistr. 21, 80469 München

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: