Farfalle in Lauch-Sahne-Sauce | Rezept auf www.wallygusto.de
Lieblingsrezepte Nudeln | Spätzle

Farfalle in Lauch-Sahne-Sauce

30. März 2020

Während Zwiebeln, Knoblauch, Schalotten oder Frühlingszwiebeln sehr beliebt sind, steht der Lauch in deren Schatten. Dies ist auch in unserer Küche so, denn die grüne Stange kommt häufig nur zum Einsatz, um beispielsweise Linsensuppe Geschmack zu verleihen. Dabei hat der Lauch mit seinem milden Geschmack und seinen knackigen, herzhaften Blättern durchaus das Zeug zum Hauptdarsteller. Mit Farfalle in Lauch-Sahne-Sauce hat er es jetzt auch bei uns auf die große Bühne geschafft!

Gründlich Waschen – das A und O

Lauch ist sehr einfach zuzubereiten und kann roh, gebraten und gekocht gegessen und natürlich für jede Art von Suppen verwenden werden. Aber es gibt eine Sache, auf die Ihr dabei unbedingt achten solltet: Lauch immer sehr gründlich putzen! Dafür das Wurzelende und den verwelkten grünen Teil vom Lauch abschneiden. Anschließend die Lauchstange längs einschneiden und unter fließendem kalten Wasser auffächern. Dabei darauf achten, dass Ihr alle Schichten gut abbraust. Lauch abtropfen lassen und längs in Ringe oder Scheiben schneiden. Ihr könnt den Lauch aber auch in gleichmäßig große Stücke und diese längs in feine Streifen schneiden. Ganz wie es Euch beliebt!

Aber bitte mit viel Sahne!

Wie bereits erwähnt, ist Lauch ein Alleskönner. Besonders gut schmeckt er mir allerdings in Kombination mit Sahne. Darum hat mir das Rezept von Jenny für Tortellini in Lauch-Sahne-Sauce auch gleich so gut gefallen. Ich habe mir daher erlaubt, es als Basis für mein aktuelles Pastarezept zu verwenden. Gerade jetzt, in mitten der Corona-Krise, finde ich Rezepte mit vielen Kohlenhydraten und ordentlich Kalorien mehr als angebracht. Farfalle in Lauch-Sahne-Sauce sind einfach Soulfood pur. Oder Ihr fahrt gleich größere Geschütze auf und gönnte Euch Tortellini mit Tomatensauce und Mozzarella: Hier sind auch jede Menge Sahne und Käse am Start! 

Mein Tipp

Probiert statt Parmesan gerne auch Bergkäse oder Blauschimmelkäse aus.

Das könnte Dir auch gefallen:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar