Pinsa mit grünem Spargel, Zucchini & Ricotta | Rezept auf www.wallygusto.de
Lieblingsrezepte Pizza | Fast Food Spargel

Pinsa mit grünem Spargel, Zucchini & Ricotta

17. Mai 2021

Spargel und ich, das war Liebe auf den ersten Blick. Irgendwie gab es im elterlichen Zuhause weder weiße noch grüne Stangen. Und auch später war meine Begeisterung dafür eher verhalten. Irgendwann ist dann aber der Knoten geplatzt. Was für ein Glück, sonst wäre ich nie in den Genuss von Pinsa mit grünem Spargel, Zucchini und Ricotta kommen.

Vor allem grüner Spargel steht bei Herrn Wallygusto und mir hoch im Kurs. Warum? Ganz einfach: Ihr könnt so gut wie alles davon essen, Ihr solltet lediglich die leicht holzigen Enden der Spargelspitzen abscheiden. Denn im Gegensatz zum weißen Spargel wächst er über der Erde und verholzt nicht so schnell. Auch sagt uns sein leicht nussiger Geschmack mehr zu als sein weniger herzhafter weißer Verwandter. Und wenn dann noch Zucchini und Ricotta ins Spiel kommen, wie auf unserer Pinsa mit grünem Spargel, kommen wir aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus.

Und wie sieht es bei Euch? Seid Ihr “Team grüner Spargel” oder “Team weißer Spargel”? Und wie esst Ihr Eure Stangen am liebsten?

Mein Tipp

Aber nicht nur Pinsa mit Spargel ist ein Genuss! Auch auf Pizza macht der grüne Spargel eine gute Figur! Auch Quiche mit grünem Spargel oder Pfannkuchen mit Spargel sind sehr schmackhaft!

Das könnte Dir auch gefallen:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    Cookie Consent mit Real Cookie Banner