Frühstück Lieblingsrezepte

Chiapudding mit Schokolade & Himbeeren

16. Juni 2014

Vor einiger Zeit habe ich Euch den Kokos-Vanille-Chiapudding mit Beeren & “Knusper-Effekt” vorgestellt. Und damit sind die Chia-Selbstversuche natürlich noch lange nicht beendet! Heute stelle ich Euch eine Variante mit Schokolade vor. Die schmeckt mir persönlich viel besser. Herrn Wallygusto hat sie allerdings nur ein neutrales “Ja, kann man schon essen” entlockt. Typisch Mann!

Wie schmeckt Euch Chia? Habt Ihr ein Lieblingsrezept?

Zutaten für 2 Personen

  • 250 ml Sojadrink Schoko
  • 2 EL Chiasamen
  • 1 gestrichenen Teelöffel gemahlene Bourbon Vanille
  • 4 EL Himbeeren (TK)
  • 4 EL Dinkel-Hafer Crunchy

Zubereitung

Sojadrink in eine Schüssel geben, Chiasamen und gemahlene Vanille einrühren.

Mischung in zwei Gläser füllen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
Zeitgleich Himbeeren auftauen.

Den Pudding kurz vor dem Verzehr mit Beerenmischung und Dinkel-Hafer-Crunchy bestreuen.

Einfacher könnt Ihr gar nicht zu einem leckeren Frühstück kommen!

Auch interessant:

3 Kommentare

  • Reply Fit in den Tag! 30 Frühstücksideen, die gesund und lecker sind 27. Oktober 2017 at 17:46

    […] Karin zaubert sich zum Frühstück eine süße Verführung aus Chia-Samen, schokoladiger Sojamilch, Vanille, Himbeeren und Knuspermüsli. Und ja, es schmeckt so gut, wie es klingt. Zum Rezept […]

  • Reply Anna 11. Dezember 2018 at 9:53

    Guten Morgen Karin und Wallygusto,
    Danke für das coole Rezept! Ich finde, es schmeckt vor allem wegen dem Hafer Crunchy so richtig geil! Seitdem ich die Chia Samen für mich entdeckt habe, mache ich die mir jeden Morgen. Und zwar meistens als Gel. ;-)
    Frage: Welchen Sojadrink würdet ihr empfehlen oder setzt ihr in dem Rezept ein? Ich nehme jetzt immer den von Provamel siehe https://www.alpro.com/de/produkte/drinks/sojadrinks-geschmacksvariationen/choco da mir der von Alpro zu viele Zusatzstoffe enthält. Oder kennt ihr einen besseren? Auf https://www.chia.de gibt es übrigens auch ein ähnliches Rezept mit Crunch, aber mit Heidelbeeren.
    Liebe Grüße
    Anna

    • Reply Karin 11. Dezember 2018 at 16:42

      Hallo liebe Anna,

      freut uns sehr, dass Dir unser Rezept gefällt! :-)
      Ich verwende nur Bio-Sojadrink, ein bestimmte Marke bevorzuge ich dabei nicht.

      Liebe Grüße,
      Karin

    Hinterlasse einen Kommentar