Lieblingspodcast | Empfehlung von www.wallygusto.de
Lieblingspodcasts Magazin

Lieblingspodcast | München persönlich

8. Mai 2023

Obwohl ich letztes Jahr großspurig die Wiederauferstehung der Lieblingspodcasts angekündigt hatte, kam die Rubrik nicht auf Touren. Und das lag nicht daran, dass ich keine Podcasts hören würde. Fast jeden Tag habe ich jemanden im Ohr, der mir von seinen Lieblingsserien oder den neusten Filmtipps erzählt. Viel mehr ist es der aktuell vorherrschenden Schreibfaulheit geschuldet, dass ich keine Tipps online bekomme. Aber damit ist jetzt Schluss, denn heute stelle ich Euch München persönlich vor.

Disclaimer: Dieser Beitrag enthält unbezahlte und nicht beauftragte Werbung in Form von Verlinkungen und/oder Ortsnennungen. Falls etwas konsumiert wurde, wurde dies selbst finanziert.

Worum geht es?

München persönlich ist der Podcast der Süddeutschen Zeitung zu Menschen und Themen, die die Stadt bewegen. Mit Tram, Bus oder Bahn fahren die Moderator*innen alle zwei Wochen deren ganz persönliche Strecke ab.

Mit dabei waren schon Fernando Cortes, der seine kulinarischen Erfahrungen auf seinem Foodblog- und Instagram-Kanal „Auf die Faust“ teilt. Im Podcast verrät er uns, welche Küche ihm fehlt und wieso er nicht einfach selber einen Laden eröffnet. Oder Priti Sarah Henseler von der „Götterspeise”, die erzählt, wie sie dazu kam, einen Laden für edle Pralinen, Wein und andere Genussideen zu eröffnen.

Und obwohl ich München persönlich gerne höre, dreht sich nicht jede Folge ums Essen. Vielmehr handelt es sich um ein buntes Potpourri an Themen. Und so plaudern beispielsweise auch Schauspieler, Wissenschaftler oder die Witwe eines ehemaligen Münchner Oberbürgermeisters aus dem Nähkästchen.


Das Foto für diesen Beitrag stammt von Robinson Recalde auf Unsplash.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner