italienisch Restaurants

Alte Wache | Hammelburg

3. Juni 2011

Besuch Juni 2011

Von außen sieht die Alte Wache jetzt nicht so schön aus, allerdings gefällt der kleine Gastgarten mit der grünen Deko sehr. Eigene Parkplätze gibt es soweit ich gesehen habe nur ein paar, aber auf der Straße müsste man eigentlich immer etwas finden. Die Einrichtung ließ mich gleich an viele andere italienische Restaurants oder Eisdielen denken: Vielleicht lag’s an den bunten Polsterbezügen? 🙂

Schön fand ich die große Blume auf dem Tisch, auch wenn ich dadurch mein Gegenüber nicht mehr richtig sehen konnte. Der Service war sehr nett und aufmerksam, wenn auch ein wenig langsam. Wir vermuten, dass die Dame noch ein wenig neu und daher noch nicht richtig in Schwung war. Auf jeden Fall startete der Abend mit einem Glas Sherry auf’s Haus. Die Portionen (Grillteller, Risotto) sind recht groß, die „normale“ Pizza hätte ruhig ein wenig größer sein können. Mir kam sie fast kleiner als eine TK-Pizza vor. Würde also für den normalen Hunger die „große“ Variante empfehlen. Der Boden war dünn, aber leider ein wenig durchweicht. Der Belag war recht üppig, aber sehr lecker – und vorallem war das verwendete Gemüse echt frisch! Und auch mein Sonderwunsch nach Kapern wurde erfüllt. Wenn ich das nächste Mal wieder in Hammelburg auf Besuch bin, möchte ich auf jeden Fall wieder herkommen

Update April 2013

Zwischenzeitlich waren Herr Wallygusto und ich noch ein paar Mal in der Alten Wache beim Pizza essen. Und jetzt haben wir auch mal Pasta probiert. Da es Nudeln mit Soße relativ oft im Hause Wallygusto gibt, bestellten wir Cannelloni und Lasagne.

Die Cannelloni waren mit Ricotta und Spinat, die Lasagne mit Zucchini und Broccoli gefüllt. Toll fanden schon im Vorfeld, dass es sich um hausgemachte Spezialitäten handelt: „Fertige“ Lasagnenudeln kann ja schließlich jeder, oder? Die beiden Gerichte schmeckten auf jeden Fall sehr, sehr gut! Man sollte nur vorsichtig sein, dann der Käse ist durch das intensive Überbacken kochendheiß! Auf jeden Fall hat das wieder mal Lust gemacht, Cannelloni selbst zu füllen. Ist ja auch kein Hexenwerk! 🙂 Der Service war wie immer freundlich und aufmerksam, so wie sich das gehört! Ein wirklich empfehlenswertes italienisches Restaurant, die Alte Wache.

Internet: www.die-alte-wache.de
Adresse: Berliner Str. 29, 97762 Hammelburg

Da ich leider kein Foto gemacht habe, gibt es einen hübschen Platzhalter von Pexels.

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: