Paprika-Feta-Creme à la Herr Wallygusto
Brotaufstriche | Dips Lieblingsrezepte

Paprika-Feta-Creme à la Herr Wallygusto

1. August 2016

Obwohl der Viktualienmarkt in München viele kulinarische Verlockungen bietet, schaffen es Herr Wallygusto und ich nur selten hierher. Zu gering ist die Lust nach der Arbeit oder – noch schlimmer – am Wochenende in die volle Münchner Innenstadt zu fahren. Wenn wir den Viktualienmarkt doch mal besuchen, steuern wir zielstrebig den Stand von Olivenhandel Sadak: Die mediterranen Aufstriche aus Käse und Kräutern sind nämlich der ABSOLUTE Wahnsinn. Aber warum eigentlich nicht mal selber machen? Da Herr Wallygusto nicht nur der Meister der Knödel, sondern inzwischen auch der Brotaufstriche ist, gibt’s inzwischen regelmäßig hausgemachte Paprika-Feta-Creme. Die schmeckt natürlich ganz besonders gut, weil sie mit Liebe gemacht wird. :-)

Herr Wallygusto und ich essen die Paprika-Feta-Creme am liebsten zum Frühstück. Aber ich persönlich finde ja, dass sie auch bei keinem Picknick fehlen darf! Oder im Biergarten! Grund genug, diese Leckerei bei der Foodblogparade der wundervollen Facebook-Gruppe Gesund und lecker für jeden Tag aufmarschieren zu lassen. Und Ihr? Was packt Ihr in euren Korb? ;-)

Blogparade-Picknick

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    Cookie Consent mit Real Cookie Banner