Tagliatelle selbst machen - mit der Nudelmaschine | Rezept auf www.wallygusto.de
Lieblingsrezepte Nudeln | Spätzle

Tagliatelle selbst machen – mit der Nudelmaschine

31. Januar 2022
zum Rezept springen

Wenn ich mich nicht verzählt habe, haben Herr Wallygusto und ich zwischenzeitlich knapp 60 Rezepte für Pasta veröffentlicht. Darunter finden sich klassische, aber auch ausgefallene Pasta-Rezepte, wie beispielsweise mit Linsen und karamellisierten Zwiebeln. Auch haben wir jede Menge Pesto-Ideen ausprobiert und für gut befunden. Es ist unschwer zu erkennen, dass wir richtige Pasta-Junkies sind und nicht genug von den italienischen Teigwaren bekommen können. Warum also nicht die Nudelmaschine aus ihrem Dornröschenschlaf holen und Tagliatelle selbst machen?

Da Tagliatelle breit sind und über eine raue Oberfläche verfügen, bleibt Soße wunderbar daran haften. Am besten passen die klassische Tomatensoße ohne Stücke oder Pesto dazu. Aber auch Sahnesoßen harmonieren bestens zu den leicht breiten Bandnudeln.

Mein Tipp

Natürlich könnt Ihr Tagliatelle auch ohne Nudelmaschine selbst machen. Wie das funktioniert, zeigt Euch der liebe Herr Grün. Oder Ihr schaut mal bei den zauberhaften Pasta Grannies auf YouTube vorbei.

Das könnte Dir auch gefallen:

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    Cookie Consent mit Real Cookie Banner