Schnelle Kürbislasagne | Rezept & Buchvorstellung auf www.wallygusto.de
Lieblingsrezepte Ofengerichte

Schnelle Kürbislasagne | Buchvorstellung

3. Januar 2022
zum Rezept springen

Eigentlich habe ich schon mehr als genug Kochbücher. Trotzdem gibt es Autor*innen, von denen ich immer wieder in Verführung geführt werde. Anna Jones ist beispielsweise so eine Kandidatin. Obwohl mir „The Modern Cook’s Year“ so gar nicht gefallen wollte, konnte ich bei ihrem neuen Kochbuch „One – A Greener Way to Cook“ nicht widerstehen.

Disclaimer: Dieser Beitrag enthält unbezahlte und nicht beauftragte Werbung in Form von Verlinkungen und/oder Ortsnennungen. Falls etwas konsumiert wurde, wurde dies selbst finanziert.


Autor

Anna Jones ist Köchin und erfolgreiche Kochbuchautorin. Bevor sie sich selbstständig machte, arbeitete sie als Teil von Jamie Olivers Team an seinen Büchern und TV-Shows mit. Mittlerweile ist sie eine der wichtigsten Stimmen der vegetarischen Küche. Nach „A Modern Way to Eat“, „A Modern Way to Cook“ und „The Modern Cook’s Year“ ist „One – A Greener Way to Cook“ ihr mittlerweile viertes Kochbuch. Sie lebt, schreibt und kocht in London.

Optik

In „One – A Greener Way to Cook“ finden sich ähnlich viele Rezepte wie in den drei Vorgängen. Trotzdem ist es kein ganz so dicker Schmöker geworden. Die 170 Farbfotos zeigen nicht nur die vorgestellten Gerichte, sondern setzen auch die verwendeten Zutaten und Anna Jones stilvoll in Szene. Das praktische Lesebändchen reicht natürlich nicht aus, um sich die vielen tollen Rezepte zu vormerken. Aber wozu gibt es Post-its?

ONE - A Greener Way to Cook von Anna Jones | Buchvorstellung auf www.wallygusto.de

Aus dem Inhalt

  • Einführung
  • Topf
  • Planet I
  • Pfanne
  • Solo für Gemüse
  • Schnelle Küche
  • Blech
  • Weniger wegwerfen
  • Dank
  • Rezeptregister
  • Zutatenregister

Rezepte

Aus keinem anderen Kochbuch haben wir so viel ausprobiert wie aus „One – A Greener Way to Cook“. Angefangen über simple Karottensuppe mit Tahini & Rosmarin über pikanten Nudelauflauf bis hin zu Kichererbseneintopf mit Zitrone. Herr Wallygusto und ich waren restlos begeistert!

Obwohl die Rezepte raffiniert sind, ist die Zubereitung immer unkompliziert und relativ schnell. Die Anzahl der Zutaten hält sich immer in Grenzen, zudem sind diese leicht zu bekommen.

Was sonst noch gefällt

Neben 200 Rezeptideen gibt Anna Jones konkrete Tipps für mehr Nachhaltigkeit in der Küche. Sie zeigt auf, wie wir Abfall reduzieren und Plastik vermeiden können. Auch Ressourcen schonen und Reste verwerten sind wichtige Themen. Sehr praktisch ist auch der Saisonkalender, der einen Überblick über saisonale Obst- und Gemüsesorten gibt.


Kurzprofil

Titel: One – A Greener Way to Cook
Autor: Anna Jones
Herausgeber: MOSAIK
ISBN: 978-3-442-39388-6
Preis: € 24,00

Ausprobiert

Wir haben schon sehr viele Rezepte aus „One- A Greener Way To Cook“ ausprobiert. Ganz besonders angetan hat es uns die schnelle Kürbislasagne. Die Zutaten habe ich ein wenig angepasst, da wir beispielsweise keine passierten Tomaten im Hause hatten und Hokkaido der Kürbis unserer Wahl ist. Zudem bevorzugen Herr Wallygusto und ich grüne statt schwarze Oliven.

Fazit

Ottolenghi hat Recht: Die Rezepte in „One – A Greener Way to Cook“ sind in der Tat zum Verlieben. Alle Gerichte, die Herr Wallygusto und ich bisher ausprobiert haben, funktionierten einwandfrei und waren köstlich. Aber wir haben wir uns noch lange nicht daran satt gegessen!

2 Kommentare

  • Antworten
    Carla
    4. Januar 2022 at 15:31

    Ok, das klingt wirklich richtig gut. Vielleicht muss ich Anna Jones mit diesem Buch doch nochmal eine Chance geben…
    LG
    Carla

    • Antworten
      Karin
      5. Januar 2022 at 13:41

      Ja, unbedingt! Meiner Meinung nach ist es ihr bestes! :-)

Hinterlasse einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner