Killarney und der Südwesten | Foodie Guide auf www.wallygusto.de
Großbritannien | Irland Unterwegs

Killarney kulinarisch | Roadtrip durch Südirland (4)

30. Januar 2023

Killarney ist eine wahre Touristenhochburg; nur das wesentlich größere Dublin verfügt über mehr Gästebetten. Kein Wunder also, dass sich an der Stadt am Schnittpunkt zwischen dem Ring of Kerry und der Dingle Halbinsel die Geister scheiden.

Obwohl nicht die gemütlichste Stadt und arm an herausragenden Sehenswürdigkeiten, steckt Killarney doch voller (kulinarischer) Möglichkeiten. Zumindest empfinden Herr Wallygusto und ich das so. Wir haben uns aufgrund der Vielzahl an Pubs für einen Zwischenstopp in Killarney entschieden. Da die hiesige Musikszene sehr gut organisiert ist, ist Livemusik hier an der Tagesordnung. Aber auch die Auswahl an Restaurants lässt keine Wünsche offen.

Killarney und der Südwesten | Foodie Guide auf www.wallygusto.de

Essen

Porterhouse Restaurant | 26 Plunkett St, Killarney
Gute Auswahl an vegetarischen Gerichten und lokales Bier. In den kleinen Nischen sitzen wir sehr gemütlich.

Killarney Burger Kitchen | 12 Main St, Killarney
Modernes Lokal mit lauter Musikbeschallung und übersichtlicher Speisekarte. Dafür große Portionen.

Killarney Brewery Taproom & Woodfired Pizza | Muckross Rd, Killarney
Super Craftbeer aus eigener Brauerei. Dazu wird gut belegte Pizza mit dünnem, knusprigem Boden serviert.

Usmania Indian Restaurant | 17 High Street, Killarney
Schick-kitschiges Lokal mit großer Auswahl an vegetarischen Gerichten. Sehr gute Pakoras, gute Curries.

Salvadors & Robertinos Killarney | 9 High Street, Killarney
Modernes, aber dennoch gemütliches Lokal. Sehr gute Pizza und lokales Craftbeer von Torc.

Trinken

O’Connors Traditional Pub | 7 High Street, Killarney
Sehr gemütlicher, uriger Pub mit Livemusik. Der beste Pub des Urlaubs!

Courtney’s Bar | 24 Plunkett St, Killarney
Sehr gemütlicher Pub mit guter Auswahl an irischem Gin. Lokales Bier von der Killarney Brewery vom Fass.

Killarney und der Südwesten | Foodie Guide auf www.wallygusto.de

Süßes

Navé Coffee House | Racecourse Grounds, Scrahane, Killarney
Einrichtung nicht besonders aufregend, aber der Flat White ist echt gut. Was auch auf Muffins und Cinnamon Buns zutrifft.

Killarney und der Südwesten | Foodie Guide auf www.wallygusto.de

Schlafen

Das gemütliche Algret House B&B liegt in einer ruhigen Wohngegend, knapp 5 Gehminuten vom Stadtzentrum von Killarney. Wir können das Auto also abends stehen lassen und ausgelassen um die Häuser ziehen. Was wir natürlich jeden Abend ausnützen.

Unser großzügiges Zimmer ist im Landhausstil eingerichtet, was ich persönlich ein wenig altbacken finde. Aber das ist Geschmackssache. Das Bad ist klein, aber sehr sauber. Überhaupt macht das ganze Haus einen gepflegten Eindruck.

Killarney und der Südwesten | Foodie Guide auf www.wallygusto.de

Das Highlight ist aber das Frühstück! Jeden Morgen serviert unsere charmante Gastgeberin nicht nur süße Waffeln und deftiges Irish Breakfast, sondern auch frisch gebackene Scones. Mit einem verschmitzten Lächeln erzählt sie uns, dass für das Backen eigentlich ihr Mann zuständig sei. Nur die Scones, die würde sie backen. Was für ein Glück, denn die kleinen Gebäckstücke sind einfach herrlich. Vor allem, wenn man sie mit Butter und Marmelade bestreicht. Darüber hinaus können wir uns an einem kleinen Büffet mit Müsli, Cornflakes, Joghurt und Obst bedienen.

Wir haben uns während unseres Aufenthalts im Algret House B&B sehr wohlgefühlt. Hier stimmt einfach alles – vom Zimmer über das Frühstück bis hin zum persönlichen Kontakt. Eine absolute Empfehlung!

Algret House B&B | 80 Countess Grove, Killarney

Killarney und der Südwesten | Foodie Guide auf www.wallygusto.de

Noch mehr Tipps für einen Roadtrip durch Südirland:

Connemara und der Westen
Connemara kulinarisch
Killarney und der Südwesten
Ring of Kerry (Link folgt)
Kilkenny und der Südosten (Link folgt)

Killarney und der Südwesten | Foodie Guide auf www.wallygusto.de

Cookie Consent mit Real Cookie Banner